Newsletter
abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten rund um Yoga und den BDY.

Heike Ahlswede-Oberländer

Yogalehrerin BDY/EYU, Bovenden


Zielgruppen

  • Yoga für Alle
  • Firmen/Betriebe
  • Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen

Kontaktdetails

Am Sonnenberg 60
37120 Bovenden
Deutschland

heike.ahlswede@gmx.de
http://www.y...ede-oberlaender
+49 (0)5594/ 893 85
+49 (0)178/ 938 68 72


In Google-Maps öffnen

Über mich

Yoga ist ein Jahrtausende altes, ganzheitliches System von Körper-, Atem- und Meditationsübungen, das Gesundheit und Wohlbefinden fördern und zu mehr Gelassenheit und Klarheit führen kann.

Ich vermittele Yoga in weltanschaulich offener und lebensnaher Form für Menschen von heute. Dabei orientiere ich mich an der Tradition von T. Krishnamacharya, wie sie von T.K.V. Desikachar weitergeführt wird. Im Mittelpunkt dieser Art Yoga zu praktizieren und zu unterrichten, steht die Einsicht, dass jeder Mensch besonders ist und sich der Yoga-Unterricht, die Auswahl und die Ausgestaltung der Yoga-Übungen an den Bedürfnissen und Möglichkeiten der einzelnen Menschen ausrichten soll. Diese Anwendung des Yoga auf die speziellen Bedingungen wird häufig als Viniyoga bezeichnet.


Durch das Praktizieren von Yoga hat man die Möglichkeit eine Zeit lang ganz bei sich zu sein. Indem Körper und Atem bewusst erlebt werden, kann Stress abgebaut und Entspannung gefunden werden. Die Körperübungen im Yoga fördern Kraft und Beweglichkeit in einem gesunden Verhältnis. Die Körperhaltung wird so aufrechter und entspannter.


Diese Wirkungen erleben viele Menschen schon nach relativ wenigen Yoga-Einheiten. Über einen längeren Zeitraum hinweg regelmäßig praktiziert, kann Yoga zu vielfältigen und tiefgehenden positiven Veränderungen auf allen Ebenen führen.

Berufliche Qualifikation

4-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU an der Yoga-Schule Hannover

18-monatige Weiterbildung im individuellen Unterrichten (Einzelyoga) an der Yoga-Schule Hannover (www.yoga-schule-hannover.de)

Diverse Fortbildungen und Supervisionen  

Landschaftsplanerin, Dipl.-Ing. (TU)

Heilpraktikerin

 

Kursangebote

Yoga-Kurse / Präventionskurse

richten sich an Anfänger/innen ebenso wie an Menschen, die schon Yoga-Erfahrung haben.

Im Kurs werden dynamische Abläufe (z.B. der Sonnengruß), statische Yoga-Haltungen, Atem-, Entspannungs- und Konzentrationstechniken vermittelt. Es geht hier nicht darum, perfekte Formen zu lernen, sondern darum, durch achtsames Yoga-Üben sowohl Kraft und Energie zu schöpfen als auch Entspannung und Ruhe zu erfahren.

Mittwoch 20:00 - 21:30 online im Live-Stream (Zoom)

22.09.- 08.12.2021 (nicht am 20. und 27.10.)  10 Termine

Donnerstag 18:00 - 19:30 online im Live-Stream (Zoom)

23.09.- 09.12.2021 (nicht am 21. und 28.10.)  10 Termine

Die online Kurse können genau wie Präsenzkurse von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschuss werden.

Donnerstag 10:00 - 11:30  Familienzentrum Rosdorf (VHS Göttingen)

23.09. - 09.12.2021 (nicht am 21. und 28.10.)  10 Termine

Freitag 09:-10:30 09:00 - 10:30 Bahnhofsallee 7 (VHS Göttingen)

24.09. - 10.12.2021 (nicht am 22. und 29.10.)  10 Termine

Anmeldung zu den beiden letztgenannten Kursen bitte direkt bei der VHS.

 

 

Business-Yoga / BGM

Yoga-Unterricht in Ihrem Institut, ihrer Firma, Schule, Praxis oder Kanzlei

Berufsbedingter Stress und Bewegungsmangel führen vielfach zu Verspannungen im Schulter-Nackenbereich, zu allgemeinen Rückenbeschwerden und Herz-Kreislauferkrankungen. Auch Konzentrationsstörungen, innere Unruhe oder depressive Verstimmungen sind verbreitet. Verminderte Lebensqualität und Leistungsfähigkeit sowie Ausfallzeiten sind die Folgen.

Yoga bietet einen guten Ausgleich zu den Anforderungen und Belastungen des Berufsalltags und hilft beweglich, belastbar und leistungsfähig zu bleiben!

Abgestimmt auf die Belastungssituation (z.B. überwiegend PC-Arbeit) Ihrer Mitarbeiterschaft wird ein spezielles Yoga-Programm entwickelt.
Falls ihre Geschäftsräume nicht genug Platz bieten, um Yoga-Matten auszulegen, gibt es auch eine Vielzahl von Übungen die im Sitzen oder Stehen ausgeführt werden können.

Einmal wöchentlich in einer verlängerten Mittagspause oder im Anschluss an einen Arbeitstag gemeinschaftlich in der Firma praktiziert, fördert Yoga nicht nur die Gesundheit der Mitarbeiterschaft, sondern auch Motivation und Teamgeist!

Referenzen

Betriebssportgruppe der Commerzbank Göttingen

VHS Göttingen (Mitarbeiterprävention)

Gothaer Lebensversicherung AG Göttingen

Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen

Stadtwerke Göttingen


Zurück zur Übersicht