Andrea Schmid

Yogalehrerin BDY/EYU, SamYogaBerlin / LebensGlückYoga, Berlin


Zielgruppen

  • Yoga für Alle
  • Firmen/Betriebe
  • Jugendliche
  • Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen

Kontaktdetails

Wiesbadener Straße 33
14197 Berlin
Deutschland

info@samyoga-berlin.de
https://samyoga-berlin.de/
01773840123


In Google-Maps öffnen

Über mich

Über mich:

Seit über 10 Jahren praktiziere ich regelmäßig Yoga. Als ich Yoga für mich entdeckte, wollte ich meinem Körper etwas Gutes tun. Nach meiner ersten Yogastunde war ich begeistert, die Wirkung war fantastisch. Durch das Üben zu Hause und im Unterricht begann sich Yoga in meinen Alltag zu integrieren. Yoga erfüllte mich mit Ruhe und Zufriedenheit. Die Kraft des Yoga war deutlich spürbar und ich wurde neugierig. Diese Neugierde führte mich dann in die Yoga-Akademie Berlin in Schöneberg zu Ananda Leone, wo ich 2010 mit meiner vierjährigen Yogalehrerausbildung (BDY/EYU) begann. Eine unerschöpfliche Quelle offenbarte sich mir und so ist Yoga mein Weg geworden.
 

Was mir am Herzen liegt:

Mein großer Wunsch als Yogalehrerin in Berlin Wilmersdorf (Friedenau & Steglitz) besteht darin, bei den Menschen Freude und Liebe zum Yoga zu wecken. Nur wenn wir uns mit Freude, Liebe und Hingabe einer Sache widmen, können wir Tiefe erreichen. Der Weg führt uns über die Arbeit mit dem Körper (Asana Praxis) in tiefere Bereiche und genau das unterscheidet Yoga von Sport. Es ist essentiell, regelmäßig zu praktizieren, um die ganzheitliche Wirkung des Yoga erfahren zu können. Ich wünsche mir, dass meine Schüler verstehen, dass Yoga nicht nur eine körperliche Betätigung ist, sondern ein Konzept, das uns helfen kann, unser Leben in Einklang mit der Natur, den Mitmenschen und unserem Selbst zu bringen. Yoga ist ein Weg, der uns dorthin führen kann, wenn wir uns diesem Weg vertrauensvoll öffnen und hingeben. Wenn es mir als Lehrende gelingt, die Menschen für Yoga zu begeistern, zu öffnen und letztlich die Begeisterung aufrecht zu halten, ist der Grundstein gelegt. Entspannung, innere Ruhe, Kraft und Klarheit können sich dann ganz subtil entfalten. Diese Erfahrungen habe ich auf meinem eigenen Yogaweg gemacht und es ist mein großer Herzenswunsch, dies mit den Menschen zu teilen. Freude, Liebe und Hingabe unterstützen mich dabei, Yoga in den Alltag zu integrieren.

Ayurveda und Yoga:

Eine wunderbare Ergänzung zum Yoga ist der Ayurveda (das Wissen vom Leben). Ayurveda ist eine klassische, alternative Heilmethode aus Indien, die auf viele Tausend Jahre Erfahrung beruht. Es ist eine Wissenschaft, die den Menschen ganzheitlich betrachtet. Dieser Ansatz schafft die Voraussetzung, gesund zu bleiben. Ein wichtiger Aspekt bildet die ayurvedische Ernährungslehre sowie die Pflanzenheilkunde.

Berufliche Qualifikation

Meine Ausbildungen:

2010-2014 Yogalehrerausbildung BDY/EYU in der Yoga Akademie Berlin
2015-2016 Grundlagen der Ayurveda-Medizin im Gesundheitszentrum Sonne & Mond Berlin

Meine Weiterbildungen:

2012: Chakra-Awareness mit Dr. Anand Balayogi
2016: Fortbildungswochenende mit Bridget Woods Kramer
2017: Weiterbildung in Ayurveda-Medizin im Gesundheitszentrum Sonne & Mond Berlin
2018: Svastha Yoga of Krishnamacharia Therapy Program Modul 1+2 bei Yoga Orthopädie, Dr. Günter Niessen

Kursangebote

Montag    10:00: Yoga für Einsteiger und Mittelstufe 

Montag    17:00: Yoga für Einsteiger und Mittelstufe 

Mittwoch 17:00: Yoga für Einsteiger und Mittelstufe 

Mittwoch 19:00: Yoga für Einsteiger und Mittelstufe 

Samstag 10:00: Yoga für Einsteiger und Mittelstufe 

Samstag 11:45:  Meditation (auf Spendenbasis)

Alle Kurse finden in den Räumlichkeiten von LebensGlückYoga, Wiesbadener Str. 33, 14197 Berlin, statt und sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) anerkannt. Die meisten gesetzlichen Krankenkassen erstatten bis zu 80 % der Kosten.

Weitere Informationen zu Yoga und Prävention finden Sie hier: https://samyoga-berlin.de/yoga-praeventionskurse-friedenau-wilmersdorf.php


Zurück zur Übersicht