Newsletter
abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten rund um Yoga und den BDY.

Vom 1. bis 3. Mai 2020 in Berlin

Der medizinische Fachkongress "VegMed" widmet sich der praktischen und wissenschaftlichen Etablierung einer pflanzenbasierten Ernährung in Medizin und Gesellschaft.

Internationale ExpertInnen präsentieren ihre neuesten Forschungsergebnisse. Das Programm umfasst wissenschaftliche Vorträge, praxisorientierten Workshops und Podiumsdiskussionen.

Der dritte Tag des Kongresses ist als Publikumstag auch separat buchbar. Er steht offen für alle Menschen, die sich zu den Themen pflanzliche Ernährung und Gesundheit informieren möchten oder die sich für eine pflanzenbasierte, gesundheitsbewusste und nachhaltige Ernährungsweise engagieren und die Chance für einen Austausch mit internationalen WissenschaftlerInnen nutzen möchten. Themen an diesem Tag sind unter anderem, wie sich die sportliche Leistung durch eine pflanzliche Ernährung steigern lässt, welchen Einfluss unsere Ernährung auf das Weltklima hat und wie sich eine gesunde pflanzliche Ernährung im Kindheitsalter umsetzen lässt.

Der Kongress "VegMed" findet 2020 zum sechsten Mal statt, vom 1. bis 3. Mai 2020 an der Freien Universität Berlin. Initiiert wurde er 2012 von der Charité - Universitätsmedizin Berlin und dem Vegetarierbund Deutschland, heute ProVeg. Er richtet sich an ÄrztInnen und Medizinstudierende, WissenschaftlerInnen und Studierende der Ernährungswissenschaften und verwandten Fachrichtungen sowie an Menschen, die in Gesundheitsberufen tätig sind.

Informationen zum Programm und das Anmeldeportal finden Sie unter www.vegmed.org/de.


« Zurück zur Übersicht