Newsletter
abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten rund um Yoga und den BDY.

BDY-Kongress
2022 wird abgesagt

Nicht genügend Anmeldungen

Nicht genügend Anmeldungen

Der für Mai 2022 geplante BDY-Kongress zum Thema "Yoga und soziale Verantwortung" wird abgesagt.

Nach der Verschiebung in 2021 waren wir erwartungsfroh, diesen Kongress mit seinen vielen interessanten und spannenden Workshops dieses Jahr durchführen zu können. Aber die für den Kongress erforderliche Mindestteilnehmerzahl konnte nicht erreicht werden, so dass wir den Kongress nicht kostendeckend durchführen können. Da der Verband verpflichtet ist, mit den Mitgliedsbeiträgen verantwortungsvoll umzugehen und kostendeckend zu arbeiten, kann der Kongress unter den gegebenen Umständen leider nicht stattfinden.

Wir sind uns bewusst, dass sich viele ReferentInnen und TeilnehmerInnen genau wie wir auf den Kongress gefreut haben, und bedauern diese Absage von ganzem Herzen.


« Zurück zur Übersicht