Newsletter
abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten rund um Yoga und den BDY.

Aus BDY
wird BDYoga

Neuer Markenauftritt

Neuer Markenauftritt

Der Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e. V. hat einen neuen Markenauftritt. Dieser steht unter dem Motto "Haltung, die bewegt".

Die Umgestaltung umfasst ein neues Corporate Design, das sichtbar wird mit dem neuen Logo BDYoga, dem Markenclaim "Haltung, die bewegt" sowie einer erweiterten Farbpallette und einer lebendigen Bilderwelt. Mit dem neuen Logo besetzt der BDYoga nun auch verbal sein Geschäftsfeld und macht so eine sofortige Zuordnung und Identifikation nach außen und nach innen möglich. Logo und Markenclaim machen den Verband so wiedererkennbarer und unverwechselbar. "Unser Anliegen war und ist, den Verband noch klarer und deutlicher auf dem vielschichtigen Yoga-Markt zu positionieren", sagt Vorstandsvorsitzende Birte Sattler. "Wir möchten den Anspruch, den wir als Verband haben, auch besetzen. Der Anspruch macht deutlich, was unsere Mitglieder qualifiziert. Wir möchten jedes Mitglied stärken und auch ermutigen, sich für den Verband und den Yoga zu engagieren."

Für Mitglieder stellt der Vorstand den neuen Markenauftritt im Rahmen eines imPULSforums am Dienstag, 5. Juli 10.30 und am Dienstag, 12. Juli 17 Uhr vor. Mit dem virtuellen imPULSforum für Yogalehrende bietet der BDY eine Möglichkeit des Austauschs zu aktuellen Themen. In dem imPULSforum zum neuen Markenauftritt können die Mitglieder mit den Vorständen Birte Sattler, Susanne Bohrmann-Fortuzzi und Klaus König das neue Corporate Design und den Claim "Haltung, die bewegt" diskutieren.

Termine

Dienstag, 5. Juli 10.30 bis 12 Uhr

Dienstag, 12. Juli 17 bis 18.30 Uhr


« Zurück zur Übersicht