Newsletter
abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten rund um Yoga und den BDY.

Britta Talke

Yogalehrerin BDY/EYU, GesundheitsPraxis Göttingen, Göttingen


Zielgruppen

  • Yoga für Alle
  • Firmen/Betriebe

Kontaktdetails

GesundheitsPraxis Göttingen in der Wiesenstraße 14
37073 Göttingen
Deutschland

YogamitBritta@kabelmail.de
http://www.y...de/Britta_Talke
+49 (0)551/ 30 77 2 66 (AB)


In Google-Maps öffnen

Über mich

Über mich steht das Wichtigste in der Rubrik "Berufliche Qualifikation"

Hier will ich dir sagen, weshalb mir Yoga auf der Matte und im Leben wichtig ist.

Auf die Frage: Yoga, was ist das? antwortete Patañjali, ein yogischer Weiser:
„Yoga ist das zur Ruhe kommen der (geistigen) Bewegungen.“ (YS I,2)
Für mich bedeutet dies in der Übungspraxis auf der Matte und im alltäglichen Leben, dass es erstmal notwendig ist, sich seiner körperlichen, emotionalen und geistigen Bewegungen bewusst zu werden. Wenn dies nicht geschieht, halten uns die unbewussten Bewegungen weiter jeden Tag, jede Stunde, jede Minute, ja sogar jede Sekunde davon ab, zur Ruhe zu kommen.
Der Hatha-Yoga (der Bewegungs-Yoga), den ich unterrichte, bietet uns hier mit seinen vielen Asanas (Körperhaltungen) die Möglichkeit, über das körperliche Üben auch unseren emotionalen und geistigen Bewegungen auf die Spur zu kommen. Dies ist notwendig, um dann in der Meditation bewusst alle Bewegungen (körperlich, emotional, geistig) loszulassen, damit unser Geist Ruhe findet.
In meinen Kursen biete ich dir an, deinen eigenen Weg zu mehr innerer Ruhe und Gelassenheit zu finden und zu gehen.

Britta Talke
Yogalehrerin BDY/EYU

Berufliche Qualifikation

Ich kenne und übe Hatha-Yoga schon seit meiner Kindheit, denn bereits meine Mutter hat Hatha-Yoga praktiziert. So bin ich damit groß geworden – er war einfach immer Teil meines Lebens. Als Erwachsene habe ich später bei verschiedenen Yoga-LehrerInnen Unterricht genommen (Kurse und auch Einzelunterricht) und mit viel Freude immer weiter praktiziert. Irgendwann entstand bei mir der Wunsch mein Üben zu vertiefen und mich auch mit den anderen Aspekten des Yoga (wie Philosophie, Meditation etc.) zu beschäftigen. So begann ich eine 4-jährige Yoga-Lehrer-Ausbildung nach den Richtlinien des BDY, die ich Anfang November 2009 mit einer umfassenden schriftlichen Prüfungsarbeit und einer praktischen Lehrprobe bestanden habe. Seitdem bin ich Yogalehrerin BDY/EYU
Hatha-Yoga Unterricht gebe ich seit 2007, habe seitdem kontinuierlich fortlaufende Gruppen.

Kursangebote

Anlässlich der Corona-Pandemie sind alle Kurse bis auf Weiteres abgesagt. 

 


Zurück zur Übersicht