Newsletter
abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten rund um Yoga und den BDY.

Klaus König

Yogalehrer BDY/EYU, Raum für Yoga Jena, Jena


Zielgruppen

  • Yoga für Alle

Kontaktdetails

Carl-Born-Straße 2
07749 Jena
Deutschland

yogakosmos@posteo.de
http://www.yogakosmos.de
+49 (0)3641/ 820 646


In Google-Maps öffnen

Über mich

Yogakurse in Jena - Geleitshaus - Camsdorfer Str. 22 - ab 31. August 2020

Die Kurse können unter Einschränkungen stattfinden.

Die Teilnehmerzahlen sind beschränkt. Deshalb ist eine Anmeldung über eine Doodle-Liste für jede Woche neu erforderlich.

Die Anmeldeliste für die Kurswoche ab 28. September für die Kurse in Jena findet Ihr hier: 

https://doodle.com/poll/i9e3xki3hbtv9496

(kopieren und in die Adresszeile einfügen)

 

Vom 19. Oktober bis 6. November finden KEINE KURSE mit mir statt.

 

Am 10. Oktober gibt es einen Yogatag mit mir in Leipzig.
Infos und Anmeldung findet Ihr auf:
suedraum.net/yoga-workshops

Für Stadtroda bitte diesen Link nutzen: https://doodle.com/poll/7px5k6smg4cbs5cn

(nur für Teilnahme in Stadtroda!)

Den Anmeldelink verschicke ich auch über einen E-Mail-Verteiler. Um in diesen aufgenommen zu werden, schickt mir bitte eine E-Mail mit Bitte um Aufnahme in den Verteiler und Eurem Namen. Bitte NICHT den Newsletter-Link auf der Seite von yoga.de nutzen. Das ist der Newsletter des BDY mit Informationen für Yogalehrer im Berufsverband !

Bitte tragt Euch für die folgende Woche für EINE Kurszeit ein. Tragt Euch bitte auch wieder aus, wenn ihr kurzfristig nicht teilnehmen könnt, damit jemand anders den frei gewordenen Platz nutzen kann.

Kommt nur zum Kurs, wenn Ihr Euch erfolgreich für eine Zeit angemeldet habt.

Bringt soweit vorhanden bitte eigene Hilfsmittel mit. Matten, Decken, Gurte und Klötze könnt ihr auch direkt bei mir direkt vor Ort erwerben oder auch über www.yogakosmos.de bestellen. 

Es wird regelmäßig gelüftet bzw. soweit möglich bleiben die Fenster während des Kurses geöffnet. Zieht Euch deshalb warm genug an.

Lasst bitte Eure Schuhe schon im Vorraum stehen, damit der Platz in der Umkleide zum Üben genutzt werden kann. Das Umkleiden vor Ort ist nicht gestattet. Kommt deshalb bitte schon umgezogen und mit gründlich gewaschenen Händen zum Kurs. Hinter dem Eingangsbereich gibt es eine Möglichkeit, die Hände zu desinfizieren und im Sanitärbereich stehen Seife und Einmalhandtücher zur Verfügung.

Tragt Euch in die Liste im Eingangsbereich mit Namen, Telefonnummer und Unterschrift ein.

Die Listen werden aufbewahrt, um bei Auftreten einer möglichen Covid19-Infektion dem Gesundheitsamt entsprechend zuarbeiten zu können. Nach Ablauf von 4 Wochen werden die Kontaktdaten ordnungsgemäß vernichtet.

Auf dem Boden des Übungsraumes sind Markierungen für die eigene Yogamatte abgeklebt. Wenn der so markierte Übungsplatz aufgesucht ist (Abstand zu den anderen Teilnehmern wahren), kann dort kann die Mund-Nasen-Bedeckung für die Übungspraxis abgelegt werden.

Den Übungsraum bitte mit einer Mund-Nasen-Bedeckung einzeln betreten und verlassen. Der Sanitärbereich darf nur einzeln betreten werden, um die Abstandsregeln einzuhalten.

Die Teilnahme ist nicht bei jeglichen Erkältungssymptomen oder Symptomen einer COVID-19-Erkrankung gestattet. Personen, die zu Risikogruppen gehören, dürfen nicht teilnehmen.

Vermeidet direkten Kontakt mit anderen Teilnehmern und beachtet die Husten- und Niesetikette.

Berufliche Qualifikation

Yogalehrer BDY/EYU - Selbstverpflichtung zur Weiterbildung beim BDY

zertifizierter Iyengar-Yoga-Lehrer (Introductory II)
Unterricht bei verschiedenen Yogalehrern wie z.B. Srivatsa Ramaswami, Faeq Biria, Dharmapriya

Bezuschussung der Hatha-Yoga-Grundkurse bei den Krankenkassen ist möglich (ZPP Kurs-ID: 20181020-1053320)

Kursangebote

Hatha-Yoga-Grundkurse - mit wöchentlicher Anmeldung

Damit die vorhandenen Plätze möglichst effektiv genutzt werden, zur Zeit bitte für jede Woche separat anmelden. 

Den Link für die Anmeldung versende ich entweder am Freitag davor gegen 9 Uhr oder, wenn Freitag morgen kein Kurs stattfindet, schon am Donnerstag abend gegen 22 Uhr.

Wie sehen dann, wie oft eine Teilnahme möglich war und die Bezahlung erfolgt dann am Kursende für die Anzahl der tatsächlich besuchten Kurseinheiten. So können hoffentlich möglichst viele dabei sein. Eine Bezuschussung durch die Krankenkassen sollte möglich sein, auch wenn nicht die sonst geforderten mindestens 80% Teilnahme nachgewiesen werden.

Hier die Übersicht über die aktuellen Kurszeiten ab 31. August:

Mo 8.00 - 9.30 Uhr
Mo 16.30 - 18.00 Uhr
Mo 18.30 - 20.00 Uhr
Mo 20.15 - 21.45 Uhr
Di 7.00 - 8.30 Uhr
Di 18.30 - 20.00 Uhr
Di 20.15 - 21.45 Uhr
Mi 7.00 - 8.30 Uhr
Mi 9.00 - 10.30 Uhr
Mi 17.00 - 18.30 Uhr in Stadtroda
Mi 18.45 - 20.15 Uhr in Stadtroda
Do 9.00 - 10.30 Uhr
Do 10.45 - 12.15 Uhr
Do 18.30 - 20.00 Uhr
Do 20.15 - 21.45 Uhr
Fr 7.00 - 8.30 Uhr (nicht jede Woche)

Die Gemeinsame Morgenpraxis auf Spendenbasis für erfahrene Yogaübende findet zugunsten der normalen Kurse von mir momentan leider nicht statt. Diese Zeiten nutze ich im Moment als Ausweichmöglichkeit für die Kurse.

 

Wochenendangebote:

Yogatag in Leipzig am 10. Oktober 2020 10-17 Uhr

Thema: Rückbeugen - die Weite des Herzens erfahren

Info und Anmeldung über:

https://suedraum.net/yoga-workshops 


Zurück zur Übersicht