Newsletter
abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten rund um Yoga und den BDY.

W09-2022: Gewaltfreie Kommunikation für YogalehrerInnen

Weiterbildungen 2022 Referent/-in: Ralf Haßelmann


Die gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist besonders für den Alltag jenseits der Yogamatte ein sehr hilfreiches Werkzeug mit dem Herzen in Verbindung zu sein. Ihre zentralen Elemente sind Präsenz, Liebe, Empathie und Bewusstheit über die Verwendung von Sprache, weshalb ich die GFK gerne als „Yoga der Kommunikation“ bezeichne.
Wir werden an diesem Wochenende unser Bewusstsein für unsere ganz eigene Art der Sprachverwendung schulen und dabei erörtern, welche Haltung und welcher Sprachgebrauch dazu beitragen, in einer einfühlsamen, herzlichen Verbindung mit uns selbst und mit anderen zu sein.
Nun sind wir nicht nur Engel und auch unsere Mitmenschen benutzen uns gegenüber immer wieder Formen von Sprache, die nicht leicht zu hören sind, die beispielsweise Wut, Angst, Schuld oder Scham auslösen und auf die wir schnell mit Rückzug oder Gegenangriff antworten. Der zweite Schwerpunkt des Seminars liegt daher darauf, wie wir zum Übersetzer werden: Von einer Sprache, die unsere Herzen schnell verschließt, zu einer Sprache, die unsere Herzen offen bleiben lässt.
Der Bereich Gewaltfreie Kommunikation des Seminars umfasst:
• Die Haltung der gewaltfreien Kommunikation
• Die 4 Schritte der GFK (Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte)
• Die Anwendung auf eigene Beispiele
• Übersetzungsübungen von „gewaltvoller“ Sprache in „gewaltfreie“ Sprache
• Praktische Hinweise zum Transfer in den Alltag
Mit der morgendlichen Yogapraxis schenken wir uns einen bewegten Einstieg in den Tag. Der Schwerpunkt der Yogastunden liegt auf der Förderung von Präsenz und Achtsamkeit dem Körper, dem Atem, den Gefühlen und dem Geist gegenüber. Wir lauschen, spüren und üben, eine innige Verbindung zu uns selbst aufzubauen und zu halten. Eine gute Selbstwahrnehmung ist die beste Voraussetzung für einen gelingenden sprachlichen Selbstausdruck.
Ich werde darüber hinaus aufzeigen, wie wir die Yogapraxis auf der Matte so gestalten können, dass wir Elemente der Gewaltfreien Kommunikation direkt mit einbeziehen.

Bitte mitbringen:

Yoga-Ausrüstung (Matte, Decke, Sitzkissen)


Referent/-in

Ralf Haßelmann

Als ich 1995 an einen 10-tägigen Vipassana Meditationskurs teilnahm, war ich fasziniert von einer nie zuvor erlebten Weite und Stille im Geist und ich bekam eine Ahnung davon, welches immense Potential der menschliche Geist hat. Die Lust auf mehr davon und ein Verstehen-wollen, wie diese geistigen Zustände möglich werden, führte mich zum Yoga. 2003 schloss ich eine vierjährige Yogalehrerausbildung an der Yoga Akademie Berlin bei Ananda und Urvasi Leone ab. Seitdem arbeite ich mit Begeisterung als Yogalehrer. Vor dem Hintergrund meiner Yogaerfahrung und meines Lehramtsstudiums an der Universität Potsdam bilde ich seit 2006 zusätzlich YogalehrerInnen in Yogamethodik und Yogadidaktik aus. Ich liebe es Lernräume zu gestalten, in denen Menschen mit Leichtigkeit und Freude nächste Schritte in ihrer Entwicklung gehen können.
Eine weitere Begeisterungswelle löste bei mir die Entdeckung der Gewaltfreien Kommunikation nach M.B. Rosenberg aus. Mich beeindruckte die tiefe Menschlichkeit mit der Rosenberg Menschen begegnete und dass er einen Weg aufzeigt, wie wertschätzende, authentische Kommunikation gelingen kann. Seit über 10 Jahren übe ich mich in gewaltfreier Kommunikation und bin immer wieder neu berührt davon, wie verbindend und nährend es ist, wenn ich selbst und andere sich mit dem zeigen, was sie erleben und welche Kraft Empathie und Mitgefühl hat.
Die letzten 8,5 Jahre arbeite ich hauptberuflich an einer Sekundarschule in Berlin-Lichtenberg mit den Fächern Englisch, Spanisch und Ethik. Dort wende ich die gewaltfreie Kommunikation tagtäglich an und bringe den SchülerInnen diese Form des wertschätzenden Selbstkontaktes und Selbstausdrucks im Rahmen des Ethikunterrichts bei.
In den letzten 5 Jahren habe ich zahlreiche Coachingausbildungen u.a. bei Rolf Lutterbeck, Stefan Landsiedel, Ingrid Huttary, Ralf Stumpf und Mirela Ivanceanu besucht und begleite seitdem vermehrt Menschen in ihren ganz persönlichen Anliegen.

Zielgruppe

Yogalehrende

Termin/Uhrzeit

Fr., 10.6.2022 18:00 Uhr - So., 12.6.2022 13:00 Uhr

Anmeldefrist

01.04.2022

Verfügbare Plätze

17

Ort

Berlin Hotel Grenzfall gGmbH Ackerstraße 136 13355 Berlin https://www.hotel-grenzfall.de

Teilnehmerzahl

maximal 20 / min. 12

Übernachtung

Übernachtungsmöglichkeiten im Tagungshaus. Bitte buchen Sie selbstständig und rechtzeitig.

Preise

280,– Euro für Mitglieder
380,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. 2 x Mittagessen, Tagungsgetränke und Kaffeepausen

Jetzt buchen


« Zurück zur Übersicht

Andere Veranstaltungen in der Kategorie `Weiterbildungen 2022´

  ERSATZTERMIN W06-2021/2022: Yoga-Weisheiten leben – das Üben mit Texten der Yoga-Philosophie im Unterricht

Fr., 14.1.2022 19:00 Uhr - So., 16.1.2022 13:00 Uhr Hannover ausgebucht

Referent: Eckard Wolz-Gottwald

Weiterbildungen 2022 · Zielgruppe: Yogalehrende

  ERSATZTERMIN W04-2021/2022: Der Einfluß der kleshas auf unsere Lebenswelten

Sa., 29.1.2022 10:00 Uhr - So., 30.1.2022 14:00 Uhr Berlin

Referent: Steffen Brandt

Weiterbildungen 2022 · Zielgruppe: Yogalehrende

  W02-2022: Yoga meets Postive Psychology

Fr., 4.2.2022 17:00 Uhr - So., 6.2.2022 14:00 Uhr Hannover

Referent: Evelyn Bierbach

Weiterbildungen 2022 · Zielgruppe: Yogalehrende

  W01-2022: Atem – das verbindende Glied

Fr., 18.2.2022 17:00 Uhr - So., 20.2.2022 16:00 Uhr Kattendorf

Referent: Jutta Bachmeier-Mönnig

Weiterbildungen 2022 · Zielgruppe: Yogalehrende

  W03-2022: Hüftöffnung Spezial

Fr., 4.3.2022 09:00 Uhr - So., 6.3.2022 12:00 Uhr Aschaffenburg

Referent: Yogesh Saini

Weiterbildungen 2022 · Zielgruppe: Yogalehrende

  W05-2022: „Yoga ist Samatva“ – Pranayama-Workshop

Sa., 9.4.2022 09:30 Uhr - So., 10.4.2022 14:00 Uhr Bovenden – Eddigehausen

Referent: Osman Yoncaova

Weiterbildungen 2022 · Zielgruppe: Yogalehrende

  W04-2022: Yogapsychotherapie erleben – Vom Kopfkino zu mehr innerer Balance

Sa., 9.4.2022 10:00 Uhr - So., 10.4.2022 14:00 Uhr Berlin

Referent: Steffen Brandt

Weiterbildungen 2022 · Zielgruppe: Yogalehrende

  ERSATZTERMIN W02-2021/2022: Die vier bhavana - Das Yoga Sutra 1.33

Fr., 6.5.2022 18:00 Uhr - So., 8.5.2022 12:30 Uhr Hammersbach

Referent: Karen Kold Wagner

Weiterbildungen 2022 · Zielgruppe: Yogalehrende

  W06-2022: Yoga in Seniorenresidenzen

Fr., 20.5.2022 17:00 Uhr - So., 22.5.2022 14:00 Uhr Höchst-Hassenroth

Referent: Peter Firner

Weiterbildungen 2022 · Zielgruppe: Yogalehrende

  W07-2022: Bewusste und gesunde Yogalehrtätigkeit - Umgang mit Veränderung

Sa., 21.5.2022 09:00 Uhr - So., 22.5.2022 15:00 Uhr Bovenden – Eddigehausen

Referent: Petra Wißmann

Weiterbildungen 2022 · Zielgruppe: Yogalehrende