Newsletter
abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten rund um Yoga und den BDYoga.

W02-2023: Yoga für Schwangere

Gesundheitsförderung und Prävention ReferentIn: Martina Wegmann-Beims


Dieses Seminar richtet sich an Yoga-Lehrende, die bereits schwangere Frauen im laufenden Kurs unterrichten oder in Zukunft spezielle Kurse für Schwangere oder auch Paare anbieten möchten.

Die Zeit der Schwangerschaft ist für jede Frau ein ganz besonderes Erlebnis, in der sich vieles verändert. Nicht wenige Frauen nehmen die Schwangerschaft zum Anlass, um mit der Yoga Praxis zu beginnen. Wir als Yogalehrende sollten angemessen auf die vielschichtigen Veränderungen des Körpers, des Atems, der Psyche eingehen können.

Welche individuelle Unterstützung braucht die Frau, um dem bevorstehenden Ereignis mit Ruhe, Gelassenheit und innerer Kraft zu begegnen? Wie lässt sich eine natürliche Geburt unterstützen und wie lassen sich Ängste abbauen?

Themen dieses Wochenendes:

- Wie baue ich einen Kurs für Schwangere auf?
- Welche Inhalte möchte ich vermitteln?
- Was verändert sich im Körper in der frühen Schwangerschaft und wie gehe ich im Unterricht damit um?
- Wie passe ich die Asana-Praxis an die Schwangerschaft an?
- Die Veränderungen in der fortgeschrittenen Schwangerschaft verstehen und die Vorbereitung auf die Geburt mit ihren verschiedenen Phasen.
- Welche Atemübungen/Tönen sind sinnvoll?
- Kontraindikationen und Grenzen im Yoga-Unterricht

Freitag: 16.00 - 18.00 Uhr | Abendesse | 19.30 - 21.00 Uhr
Samstag: 7.30 - 8.45 Uhr | Frühstück | 10.30 – 13.00 Uhr | Mittagessen und Pause | 15.00 – 18.00 Uhr | Abendessen | 19.30 - 20.30 Uhr
Sonntag: 7.30 - 8.45 Uhr | Frühstück | 10.30 – 13.00 Uhr | Mittagessen und Verabschiedung


ReferentIn

Martina Wegmann-Beims

Martina Wegmann-Beims ist Jahrgang 1962, Yogalehrerin BDY/EYU. Sie leitet gemeinsam mit Detlev Beims das Yoga- und Gesundheitszentrum in Braunschweig seit 1999. Sie lehrt Yoga seit 1989, ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und Krankenschwester (Intensivbereich). Außerdem ist sie als Referentin in unterschiedlichen Bildungseinrichtungen und Betrieben, sowie beim BDYoga und als Reiseleiterin für „Neue Wege“ tätig.

Sie hat sich im Yoga der Energie nach Boris Tatzky, Iyengar Yoga sowie D.K.V. Desikachar weitergebildet. Neben der Ausbildung zur Trauma Yoga Therapeutin TSY ingradual hat sie Fortbildungen in körperorientierter, transpersonaler Psychotherapie und in Yoga als Geburtsvorbereitung gemacht. Sie ist außerdem Meditationsbegleiterin. Ihr Kursangebot umfasst Yoga für Anfänger bis Fortgeschrittene, Yoga für Schwangere und werdende Eltern und Einzelunterricht im psychotherapeutischen Sinne.

Ihr ist es ein großes Anliegen, Menschen insbesondere schwangere Frauen auf ihrem Weg in eine neue Lebenssituation zu unterstützen und individuell zu begleiten.

Zielgruppe

Yogalehrende, Yoga-Praktizierende

Termin/Uhrzeit

Fr., 17.3.2023 16:00 Uhr - So., 19.3.2023 13:30 Uhr

Anmeldefrist

15.02.2023

Verfügbare Plätze

17

Ort

Einbeck Einbecker Sonnenberg, Seminar- und Gästehaus Am Brockenblick 2 37574 Einbeck https://www.einbecker-sonnenberg.de

Teilnehmerzahl

maximal 20 / min. 10

Übernachtung

Übernachtungsmöglichkeiten im Tagungshaus. Bitte buchen Sie selbstständig und rechtzeitig.

Preise

300,00 EUR für Mitglieder
400,00 EUR für Nicht-Mitglieder
inkl. 2x Mittagessen, 2x Abendessen, Kaffeepausen

Jetzt buchen


« Zurück zur Übersicht

Andere Veranstaltungen in der Kategorie `Gesundheitsförderung und Prävention´

  W09-2023: Svastha - Ayurveda und Yoga

Fr., 28.7.2023 15:00 Uhr - So., 30.7.2023 14:00 Uhr Bovenden – Eddigehausen

ReferentIn: Nicole Dünnemeier

Gesundheitsförderung und Prävention Zielgruppe: Yogalehrende, Yoga-Praktizierende