Newsletter
abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten rund um Yoga und den BDY.

W12-2021: Muskel und Funktionen

Yoga-Wissen vertiefen Referent/-in: Peter Greve


Unsere Muskulatur bildet den aktiven Teil des Bewegungssystems und umfasst etwa 640 einzelne Muskeln. Ein Teil von ihnen wirkt bewegend und mobilisierend, ein anderer Teil stabilisierend auf und in etwa 360 Einzelgelenken. Für die Kontrolle des Schwerpunkts, von physiologischen Bewegungen sowie zur intraartikulären Kontrolle ist eine gute Funktionsweise der Muskulatur unerlässlich. Ein wohl orchestriertes Zusammenspiel aller am Atemgeschehen beteiligten Muskeln wirkt entspannend und vitalisierend und schenkt uns inneren Frieden. Zudem ist das Muskelgewebe als Stoffwechselorgan von
nicht unerheblicher Bedeutung. Mit Yoga verfügen wir über ein Mittel, differenziert auf die unterschiedlichen Aufgaben und Funktionen von Muskeln einzuwirken und auf diese Weise zur muskuloskeletalen Gesundheit, einem guten Allgemeinzustand und mehr geistiger Klarheit beizutragen. Welche Muskeln sollten Yogalehrende mit Ursprung, Ansatz und ihrer Funktionsweise kennen? Welche neigen zur Verkürzung oder übermäßigen Verlängerung, welche zur Abschwächung? Welche Muskeln werden aufgrund ungünstiger Haltungs- und Bewegungsgewohnheiten vom Gehirn nicht mehr adäquat benutzt? Wie lassen sich Muskeln im Yoga wirkungsvoll aktivieren, kräftigen und dehnen? Wie können wir Yoga-Praktiken spezifisch an individuelle Befunde anpassen? Diese Fragen werden wir eingehend untersuchen, ohne dabei die Praxis und den Blick für das, was Fülle im Yoga ausmachen kann, aus den Augen zu verlieren.

Bitte mitbringen:

Yoga-Ausrüstung (Matte, Decke, Sitzkissen)


Referent/-in

Peter Greve

Peter Greve, Yogalehrer BDY/EYU, Physiotherapeut (B.Sc.), unterrichtet seit mehr als 20 Jahren Yoga. Mit seiner Frau Nicole Verheyden gründete er 2007 in Berlin »Die Yogapraxis«. Gemeinsam leiten sie dort auch eine vom BDY anerkannte Yoga-Lehrausbildung. Peter Greve studierte Physiotherapie, um Erkenntnisse über das Bewegungssystem, das der Hauptgegenstand der PhysiotherapieProfession ist, für Yoga nutzbar zu machen. National und international gibt er Workshops und Seminare, die sich schwerpunktmäßig mit Bewegung als (Heil-)Mittel zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden befassen.

Zielgruppe

Yogalehrende, Yogapraktizierende

Termin/Uhrzeit

Fr., 29.10.2021 16:30 Uhr - So., 31.10.2021 14:00 Uhr

Anmeldefrist

01.08.2021

Verfügbare Plätze

0

Ort

Hannover ZEB Stephansstift, Zentrum für Erwachsenenbildung gGmbH, Hotel und Tagungshaus Hannover Kirchröder Straße 44 30625 Hannover https://www.dachstiftung-diakonie.de/ges

Teilnehmerzahl

maximal 20 / min. 13

Übernachtung

Übernachtungsmöglichkeiten im Tagungshaus. Bitte buchen Sie selbstständig und rechtzeitig.

Preise

280,– Euro für Mitglieder
380,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. 1x Mittagessen, 2x Abendessen, Tagungsgetränke und Kaffeepausen

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist verstrichten. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.


« Zurück zur Übersicht

Andere Veranstaltungen in der Kategorie `Yoga-Wissen vertiefen´

  W13-2021: Yoga und Spiraldynamik - Fokus Wirbelsäule: Vorbeugen/Drehungen/Rückbeugen

Fr., 10.12.2021 18:00 Uhr - So., 12.12.2021 13:00 Uhr Zell am Main ausgebucht

Referent: Eva Hager-Forstenlechner

Yoga-Wissen vertiefen · Zielgruppe: YogalehrerInnen, die körperliche Veränderungen selbst erfahren und asana anatomisch besser verstehen möchten

  ERSATZTERMIN W06-2021: Yoga-Weisheiten leben – das Üben mit Texten der Yoga-Philosophie im Unterricht

Fr., 14.1.2022 19:00 Uhr - So., 16.1.2022 13:00 Uhr Hannover ausgebucht

Referent: Eckard Wolz-Gottwald

Yoga-Wissen vertiefen · Zielgruppe: Yogalehrende