W17 - 2019: Anatomie und Asana nach dem Konzept der Spiraldynamik

Berufskompetenz erweitern Referent/-in: Lilla Nikolett Wuttich


Dieses Intensiv-Wochenende vereint Anatomie-Theorie und praktisches Erleben der Bedeutung der Anatomie für das Praktizieren von asana. Die TeilnehmerInnen lernen den Körper und die asana besser zu verstehen und präzisieren ihre Ausrichtung. Das Körpergefühl entfaltet sich durch die Fokussierung und Konzentration auf die Körperteile und ihre Funktionsweise während der Praxis-Sequenzen. Durch die klare Ausrichtung und vorbereitende kleine Übungen führt Lilla Wuttich die TeilnehmerInnen in Stellungen, die geprägt sind von Klarheit, Präsenz und Leichtigkeit. Eine neue Dimension der Yoga-Praxis. Grundlage dieses Workshops sind die Prinzipien der Spiraldynamik.

Bitte mitbringen:

Yoga-Hilfsmittel sind vor Ort vorhanden


Referent/-in

Lilla Nikolett Wuttich

Lilla N. Wuttich ist Physiotherapeutin, Yogalehrerin und Dozentin der Spiraldynamik. Sie arbeitet freiberuflich in ihrer Praxis für spezielle Körperarbeit „Anatomie- und Körperwerkstatt“ mit Spezialisierung auf die therapeutischen Bedürfnisse des Yoga und unterrichtet seit vielen Jahren Anatomie in Teachertrainings in Yoga-Studios unterschiedlichster Yoga-Stile. Sie bietet eigene Yoga-Klassen, Retreats und Workshops, darunter den beliebten 3A Workshop (Angewandte-Asana-Anatomie), an. Hier vermittelt sie kompakt grundlegendes Körperwissen, welches die TeilnehmerInnen anschließend in detaillierter Körperarbeit verinnerlichen und in die asana integrieren – so eröffnen sich neue Dimensionen der Yoga-Praxis.

Zielgruppe

Yogalehrende, Yoga-Praktizierende

Termin/Uhrzeit

Fr., 12.4.2019 17:00 Uhr - So., 14.4.2019 13:00 Uhr

Anmeldefrist

25.02.2019

Verfügbare Plätze

4

Ort

Leipzig Yogama Leipzig Riemannstraße 29B 04107 Leipzig https://www.yogama.de

Teilnehmerzahl

maximal 24 / min. 10

Preise

€ 225,- für Mitglieder/ € 295,- für Nichtmitglieder (inkl. Getränke und Snacks)

Jetzt buchen


« Zurück zur Übersicht

Andere Veranstaltungen in der Kategorie `Berufskompetenz erweitern´

  W21-2019: BDY-Symposium: Yoga in Prävention und Therapie

Fr., 18.1.2019 09:30 - 17:00 Uhr Berlin (ausgebucht)

Referent: Alexander Peters, Martina Bley, Peter Greve, Bettina Knothe, Andreas Michalsen, Michael Jeitler, Joachim Bauer, Holger Cramer

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: YogalehrerInnen und Yoga-Interessierte

  W12 - 2019: Anatomierepetitorium – relevante, funktionelle Anatomie für Yogalehrende

Mo., 28.1.2019 10:00 Uhr - Fr., 1.2.2019 12:30 Uhr Berlin

Referent: Günter Niessen

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende

  W13 - 2019: Lebendige Mitte – Beckenboden, Bauchmuskeln, bandha

Fr., 22.2.2019 16:00 Uhr - So., 24.2.2019 12:45 Uhr Hannover (ausgebucht)

Referent: Peter Greve

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende, Yoga-Praktizierende

  W14 - 2019: Traditionelles Ashtanga Yoga begegnet Innovation - Die AYI Methode

Sa., 2.3.2019 07:00 Uhr - So., 3.3.2019 17:00 Uhr Ulm

Referent: Ronald Steiner

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende

  W15 - 2019: Asana variieren

Fr., 29.3.2019 16:30 Uhr - So., 31.3.2019 12:45 Uhr Hannover (ausgebucht)

Referent: Peter Greve

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende, Yoga-Praktizierende

  W16 - 2019: Faszination Ayurveda - Modul 1

Fr., 5.4.2019 19:00 Uhr - So., 7.4.2019 14:00 Uhr Berlin

Referent: Alexander Peters

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende, Yogapraktizierende

  W18 - 2019: »Hands-on«-Korrekturen und -Hilfestellungen im Yoga

Fr., 13.9.2019 16:30 Uhr - So., 15.9.2019 12:45 Uhr Hannover (ausgebucht)

Referent: Peter Greve

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende

  K01 - 2022: TEST: TEST: BDY-Kongress 2019: Yoga in der Gesellschaft TEST: TEST:

Di., 21.6.2022 12:00 Uhr - Do., 23.6.2022 13:00 Uhr Hohenroda (Anmeldung bis 31.01.2022 nur für BDY-Mitglieder freigeschaltet)

Referent: Joachim Bauer, Peter Greve, Ronald Steiner, Anna Grünwald-Trökes, Anuradha Choudry, B. K. Vinayachandra, Kristina Henry, Patrick Broome, Kornelia Becker-Oberender, Juliane Braun, Markus Stockhausen, Petra Martin, Petra Wißmann, Inge Ankenbauer-Wild, Bernd Bachmeier, Agathe Bretschneider, Sabine Dorn-Ebert, Ralph Engelbrecht, Ulrich Fritsch, Petra Gaus, Elgin Heuerding, Veronika Karl

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: BDY-Mitglieder, Yogalehrende