W11-2020: Atem – das verbindende Glied

Yoga-Wissen vertiefen Referent/-in: Jutta Bachmeier-Mönnig


Der Yoga bietet uns die Möglichkeit, mit unserer Atmung sehr vertraut zu werden. Besonders bietet dies die Kunst des Pranayama-Übens. Es entstehen geliebte Wirkungen des Yoga: ein waches, offenes Gewahr-Sein der inneren sowie äußeren Welt. Das Gefühl des Verbunden-Seins wächst und es hat die Kraft zu verändern.

Erfahrung von Stille, die einmal und dann immer häufiger erlebt wird, verändert uns Übende. Unbewusstes Denken und Tun wird bewusster, ungewollte Gewohnheiten können erkannt werden, ein vertrauteres Sich-Selbst-Kennen wird wachsen. Das Beobachten einer ruhigen, ausgedehntem Atmung, dieser so selbstverständlichen Dynamik, verstärkt die Integration aller Spektren unseres Daseins.

Es wird so praktiziert, dass ein Vertraut-Sein mit dem Atem wachsen kann. Es werden der vorhandenen Gruppe entsprechende Übungen ausgewählt. Diese sollten den Atem befreien, beruhigen, vertiefen, und sie werden schließlich als pranayama zur Meditation überleiten.

Bitte mitbringen:

Yoga-Matten, Sitzkissen, bequeme Kleidung


Referent/-in

Jutta Bachmeier-Mönnig

Jutta Bachmeier-Mönnig, Yogalehrerin BDY/EYU unterrichtet seit 1997 innerhalb der Yoga-Lehrausbildung in eigener BDY-Schule. Themenschwerpunkte sind pranayama, Meditation, asana, PYS und Ayurveda und Unterrichtsdidaktik. Im BDY aktiv als Moderatorin und Prüferin, drei Jahre Vorstandstätigkeit. Leitung von eigenen Indienreisen. Geprägt ist der Yoga-Unterricht von langjährigem, nahen Kontakt mit Dr. Shrikrishna; jede Praxis bereitet vor zur Stille und Meditation.

Zielgruppe

Yogalehrende

Termin/Uhrzeit

Fr., 14.8.2020 17:00 Uhr - So., 16.8.2020 14:00 Uhr

Anmeldefrist

29.06.2020

Verfügbare Plätze

6

Ort

Hannover ZEB Stephansstift, Zentrum für Erwachsenenbildung gGmbH, Hotel und Tagungshaus Hannover Kirchröder Straße 44 30625 Hannover http://www.stephansstift.de/

Teilnehmerzahl

maximal 16 / min. 10

Übernachtung

Übernachtungsmöglichkeiten im Tagungshaus. Bitte buchen Sie rechtzeitig.

Preise

310,– Euro für Mitglieder
405,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Tagungsgetränke, Frühstück, Mittag- und Abendessen, sowie Kaffeepausen

Jetzt buchen


« Zurück zur Übersicht

Andere Veranstaltungen in der Kategorie `Yoga-Wissen vertiefen´

  W11 - 2019: Philosophie in den eigenen Unterricht integrieren. Methoden und Wege philosophischer Übungspraxis

Fr., 1.11.2019 18:00 Uhr - So., 3.11.2019 14:00 Uhr Hannover ausgebucht

Referent: Eckard Wolz-Gottwald

Yoga-Wissen vertiefen · Zielgruppe: Yogalehrende

  W06-2020: Spiel von Schulter und Nacken in der Yoga-Praxis – anatomisch betrachtet

Fr., 13.3.2020 09:00 Uhr - So., 15.3.2020 12:00 Uhr Aschaffenburg

Referent: Yogesh Saini

Yoga-Wissen vertiefen · Zielgruppe: Yogalehrende

  W07-2020: Lebendige Mitte – Beckenboden, Bauchmuskeln, bandha

Fr., 3.4.2020 16:30 Uhr - So., 5.4.2020 12:45 Uhr Hannover ausgebucht

Referent: Peter Greve

Yoga-Wissen vertiefen · Zielgruppe: Yogalehrende, Yoga-Praktizierende

  W08-2020: Anatomie und Asana nach dem Konzept der Spiraldynamik

Fr., 17.4.2020 17:00 Uhr - So., 19.4.2020 13:00 Uhr Leipzig

Referent: Lilla Nikolett Wuttich

Yoga-Wissen vertiefen · Zielgruppe: Yogalehrende, Yoga-Praktizierende

  W09-2020: Funktionelle Anatomie – Yoga-Praxis – sinnvolle Asana-Variationen

Mo., 11.5.2020 10:00 Uhr - Fr., 15.5.2020 12:30 Uhr Berlin ausgebucht

Referent: Günter Niessen, Katharina Lehman

Yoga-Wissen vertiefen · Zielgruppe: Yogalehrende

  W10-2020: Yoga-Weisheit leben – das Üben mit Texten der Yoga-Philosophie im Unterricht

Fr., 19.6.2020 19:30 Uhr - So., 21.6.2020 13:00 Uhr Hannover ausgebucht

Referent: Eckard Wolz-Gottwald

Yoga-Wissen vertiefen · Zielgruppe: Yogalehrende

  W12-2020: Muskeln und Funktionen

Fr., 4.12.2020 16:30 Uhr - So., 6.12.2020 12:45 Uhr Hannover

Referent: Peter Greve

Yoga-Wissen vertiefen · Zielgruppe: Yogalehrende, Yogapraktizierende