W18-2020: Ein stabiles Fundament – Alignment von Fuß, Knie, Bein und Hüfte in der Yoga-Praxis

Berufskompetenz erweitern Referent/-in: Ronald Steiner


Die AYI Methode verbindet traditionellen Ashtanga-Yoga mit modernen Einflüssen aus der Wissenschaft. Vor allem Sportmedizin, Bewegungslehre, Physiotherapie und Psychologie formen eine innovative und zugleich traditionelle Yoga-Praxis. Ein zentraler Schwerpunkt ist dabei zudem der Bereich der Yoga-Therapie und Prävention.

In diesem Workshop erfährst Du am Beispiel Knie und Beinachse, wie Du gezielte Übungen in Deine Praxis integrieren kannst, um so Deine Gelenke langfristig gesund zu halten. Ebenso können bereits bestehende Beschwerden vielfach mit speziellen Übungssequenzen gelindert werden.

Im Workshop lernst Du darüber hinaus, wie Du auch bei Beschwerden eine vollständige, in sich geschlossene und stimmige Praxis durchführen kannst, die sich an der traditionellen Serie orientiert.
Gleichzeitig ist diese genau auf Dich und Deine momentanen Bedürfnisse zugeschnitten und fördert so die Linderung bestehender Probleme und Einschränkungen. Natürlich profitierst Du in von diesem Wissen auch in Deinem Unterricht Kernbestandteile dieser einerseits traditionellen, anderseits lebendigen und dynamischen Form des Übens sind:
• Yoga-Therapie: individuell passende Übungen helfen Dir, Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden in für Dich relevanten Bereichen zu fördern.
• Form: Auch wenn wir einer alten Übungsfolge folgen, finden wir eine für uns nach modernen bewegungsphysiologischen Aspekten passende Form der Ausführung.
• Alignment: Der ganze Mensch, Körper, Atem, Gefühl und Denken streben nach Gleichgewicht. Hierbei nutzen wir den aktuellen Stand von Biomechanik und Faszien-Forschung.

Ziel dieses Wochenendes ist ein Kennenlernen und Erleben von Tradition und Innovation. Du verstehst die Hintergründe des Ashtanga und lernst gleichzeitig, die traditionellen Abfolgen zu modifizieren und so die für Dich und Deine SchülerInnen ideale Form zu finden. Die AYI Methode hilft Dir dabei, eine persönliche, die Gesundheit fördernde Praxis zu entwickeln.

Bitte mitbringen:

eigene Yoga-Ausrüstung


Referent/-in

Ronald Steiner

Dr. Ronald Steiner, Yogalehrer BDY/EYU und Arzt für Sportmedizin, zählt zu den bekanntesten Praktikern des Ashtanga Yoga. Als einer der wenigen traditionell von den indischen Meistern Sri K. Pattabhi Jois und BNS Iyengar autorisierten Yogalehrer, zum anderen Arzt, Wissenschaftler und Sportmediziner, steht er für eine authentische und lebendige Yoga-Tradition. Er begründete die AYInnovation Methode. Die modularen und deutschlandweit multizentrischen AYI-Yogalehrer-Aus- und -Weiterbildungen legen einen besonderen Schwerpunkt auf Prävention, Alignment und Yoga-Therapie.

Zielgruppe

Yogalehrende

Termin/Uhrzeit

Sa., 4.7.2020 07:00 Uhr - So., 5.7.2020 17:00 Uhr

Anmeldefrist

18.05.2020

Verfügbare Plätze

8

Ort

Ulm Ashtanga Yoga Institute Ulm Frauenstraße 124 89073 Ulm https://de.ashtangayoga.info/ulm/

Teilnehmerzahl

maximal 20 / min. 10

Übernachtung

Übernachtungsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung des Ashtanga Yoga Instituts hier: https://de.ashtangayoga.info/ulm/

Preise

260,– Euro für Mitglieder
340,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Getränke und Snacks

Jetzt buchen


« Zurück zur Übersicht

Andere Veranstaltungen in der Kategorie `Berufskompetenz erweitern´

  W13-2020: Yoga als Beruf

Fr., 14.2.2020 10:00 - 17:00 Uhr Frankfurt am Main

Referent: Evelyn Schneider

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrerende, die haupt- oder nebenberuflich selbstständig tätig sein möchten oder es bereits sind

  W14.2-2020: Faszination Ayurveda Modul 2: Weiterbildung in Ayurveda-Medizin

Fr., 21.2.2020 19:00 Uhr - So., 23.2.2020 14:00 Uhr Berlin

Referent: Alexander Peters

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende, Yoga-Praktizierende

  W15.1-2020: Sanft und achtsam mit pranayama in die Stille – Teil I

Fr., 20.3.2020 16:30 Uhr - So., 22.3.2020 12:30 Uhr Einbeck

Referent: Detlev Beims

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende

  W16-2020: Asana und vinyasa, pranayama und Meditation

Fr., 24.4.2020 16:30 Uhr - So., 26.4.2020 12:30 Uhr Hannover

Referent: Nicole Verheyden

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende

  W17-2020: Agni – das transformative Element im Yoga und Ayurveda

Sa., 16.5.2020 10:00 Uhr - So., 17.5.2020 13:00 Uhr Seefeld - Hechendorf

Referent: Anja Orttmann-Heuser

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende

  W15.2-2020: Sanft und achtsam mit pranayama in die Stille – Teil II

Fr., 11.9.2020 16:30 Uhr - So., 13.9.2020 12:30 Uhr Einbeck

Referent: Detlev Beims

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende

  W14.3-2020: Faszination Ayurveda Modul 3: Weiterbildung in Ayurveda-Medizin

Fr., 20.11.2020 19:00 Uhr - So., 22.11.2020 14:00 Uhr Berlin

Referent: Alexander Peters

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende, Yoga-Praktizierende

  W15.3-2020: Sanft und achtsam mit pranayama in die Stille – Teil III

Fr., 27.11.2020 16:30 Uhr - So., 29.11.2020 12:30 Uhr Einbeck

Referent: Detlev Beims

Berufskompetenz erweitern · Zielgruppe: Yogalehrende