Newsletter
abonnieren

Wir informieren Sie monatlich über Neuigkeiten rund um Yoga und den BDY.

ERSATZTERMIN - W02-2020: Umsetzung von Verhaltensregeln – pratipaksha-bhavana in Bezug auf yama und niyama

Schwerpunkt 2020: Interaktion Innenwelt – Außenwelt Referent/-in: Karen Kold Wagner


Im Yoga-Sutra von Patañtjali finden wir Angaben sowohl für unsere Beziehung zur Außenwelt wie zur Innenwelt. Yama und niyama geben gute Anhaltspunkte für eine adäquate Lebensweise. In dem Seminar werden entsprechende Textstellen sowie ihre Bedeutung für uns als Yogalehrende besprochen. Weiter sollen Ideen aus dem Text und deren geeigneter Einsatz im Yoga-Unterricht erarbeitet werden.

Bitte mitbringen:

Yoga-Sutra-Text, bevorzugte Übersetzung von R. Sriram, Schreibzeug und evtl. ein Sitzkissen, Yoga-Matten sind vorhanden


Referent/-in

Karen Kold Wagner

Karen Kold Wagner, Yogalehrerin BDY/EYU, im BDY war sie aktiv in FKA-Team, als Bausteinleiterin und Moderatorin. Heute als Prüferin und Referentin tätig. Seit 1992 ist sie Schülerin von R. Sriram und Ausbilderin im »Yoga Weg«, R. Sriram, außerdem von T. K. V. Desikachar geprüfte Teacher-Trainerin. Seit mehr als 30 Jahren in eigener YogaSchule tätig, heute mit Schwerpunkt Einzelunterricht und Ausbildung. Seit 1988 ist sie Schülerin von der Ehrw. Ayya Khema und von ihr autorisiert, die Buddha-Lehre und Meditation zu vermitteln. Ihr jetziger Lehrer und Wegbegleiter ist Bhante Sujiva, von dem sie auch die Lehrbefugnis hat. Mehr unter www.yoga-amklosterberg.de

Zielgruppe

Yogalehrende

Termin/Uhrzeit

Fr., 30.10.2020 14:00 Uhr - Sa., 31.10.2020 19:00 Uhr

Anmeldefrist

12.10.2020

Verfügbare Plätze

6

Ort

Langenselbold Gracia's Gymnastikbühne Im Ellenbügel 47 63505 Langenselbold

Teilnehmerzahl

maximal 15 / min. 7

Übernachtung

InteressentInnen erhalten auf Anfrage über die Geschäftsstelle eine Übersicht mit Übernachtungsmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung des Veranstaltungshauses.

Preise

185,– Euro für Mitglieder
240,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Getränke und Snacks

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist verstrichten. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.


« Zurück zur Übersicht