BDY-Weiterbildung mit Anand Mishra

In der Weiterbildung "Geist und Selbst im Yoga anhand von Sanskrit-Quellen" vom 26. bis 28. Juli 2019 in Einbeck können Yogalehrende traditionelle Erklärungen dieser philosophischen Begriffe kennenlernen.

Anhand des Yoga-Sutra, der Kommentare von Vyasa, der Sankhya-Karika, der Bhagavadgita und der Kena-Upanishad wird relevanten Grundfragen nachgegangen: Wer bin ich? Was ist mein innerer Kern? Warum sind wir so, wie wir sind? Der Referent Anand Mishra ist in Varanasi in einer Familie von traditionellen Gelehrten aufgewachsen, lernte Sanskrit und Indische Philosophie bereits bei seinem Vater und promovierte über die Grammatik-Lehre des Sanskrits an der Universität Heidelberg. Dort ist er als wissenschaftlicher Assistent am Südasien-Institut tätig.

Mehr Informationen unter www.yoga.de/weiterbildung/


« Zurück zur Übersicht